Moalboal, Dumaguete, Siquijor & Bohol – Philippines

Der Werbeslogan von Philippine Tourism ist einfach zu merken: “It’s more fun in the Philippines!” Und ja, ich kann bestätigen: Das stimmt!

Nach meiner Reise im Frühjahr nach Malapascua, der wunderschönen Insel Kalanggaman und Santa Fe auf Bantayan hat es mich mein letzter Urlaub im Herbst wieder zurück nach Cebu gebracht.

Von Cebu erforschten wir die Städte Moalboal, Dumaguete und Valencia. Danach verbrachten wir einige Nächte auf der zauberhaften Insel Siquijor. Zum Abschluss tourten wir dann noch durch Bohol. Als Erinnerung an meine Reise bleibt ein Video. Zehn Tage zusammengefasst in 120 Sekunden.

Falls Du auch wissen möchtest, was man in 48 Stunden in Bangkok alles entdecken kann, dann folge mir einfach auf YouTube.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.