Hong Kong: Wenn die Wohnungspreise durch die Decke gehen

Hongkong - Peak ViewPhoto by Denys Nevozhai on Unsplash

In Hong Kong hat ein Ehepaar in neun Monaten US$ 330’000 verdient. Wie? Ganz einfach: Sie haben einen Parkplatz gekauft und wieder verkauft. (Quelle: SCMP.com)

‘The residents simply do not care about a few million dollars when a flat there costs about HK$100 million,’ says agent as parking bay at luxury development in Ho Man Tin sets a record

Was unglaublich klingt, ist leider wahr. In Hong Kong, wo der Squarefeet aktuell HK$ 21’669 kostet (entspricht ca. EUR 25,338 pro Quadratmeter) werden die Einwohner zum Spielball der reichen Investoren.

But the price is still slightly shy of the cost of an apartment in the same luxury project, built by Sun Hung Kai. A four-bedroom flat of 1,911 square feet in tower six at Ultima now commands a price tag of HK$98 million, or HK$51,282 per square foot.

Alle Bemühungen der lokalen Regierung, die Immobilienkriese einzudämmen, verlaufen irgendwie im Sand. Und die Preise steigen weiter. Es bleibt also abzuwarten, wie lange dies so weitergeht.

Und ich hoffe, dass bei der nächsten Erneuerung meines Mietvertrags (in HK haben wir meistens Zweijahres-Verträge) die Teuerung nicht voll zuschlägt.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.