NFC oder nicht?

Auf Twitter war das „gejammere“ heute Abend wieder einmal gross. Schliesslich hat Apple das neue iPhone präsentiert. Und es kommt ohne NFC, jedenfalls wurde NFC nicht in der Präsentation von Tim Cook erwähnt. Meine Meinung steht fest:

Alles also halb so schlimm. Meine zwei Kreditkarten von zwei verschiedenen (!) der führenden Kreditkarten-Gesellschaften aus dem Bankenland Schweiz haben übrigens auch noch keinen NFC Chip. So schlimm kann es also nicht sein, oder?

PS: Trotzdem wäre es natürlich fortschrittlich, wenn man so einen Chip im Telefon hätte, und gleich noch ein Google Wallet. Das stimmt! Aber alles kann man halt nicht haben. Sonst wäre das iPhone 5 S ja überflüssig. Was NFC ist hat die Berner Zeitung übrigens vor kurzem gut beschrieben.

Kommentar verfassen