Yvoire, „plus beaux villages de France“

Yvoire ist eines der als „Plus beaux villages de France“ klassifizierten Dörfer Frankreichs. Das Dorf liegt auf er französischen Seite des Genfersees. Es zeichnet sich vor allem durch einen gut erhaltenen mittelalterlichen Dorfkern und überbordenden Blumenschmuck aus.

Ich habe heute mit meiner Frau Yvoire besucht. Auch wenn das Wetter eher trübe und die Blumen aufgrund der Winterzeit kaum vorhanden waren, so hat sich dieser Ausflug auf jeden Fall gelohnt. Für einmal war die Touristenstadt nämlich ruhig und ein geeignetes Ausflugsziel um vom hektischen Umfeld zu flüchten.

Das nächste Mal werden wir Yvoire aber im Sommer besuchen, ebenfalls an einem anderen Wochentag. Denn Montags sind alle Shops geschlossen. Bilder von unserem Besuch findest Du in meinem Flickr Set.

Yvoire, Frankreich

Yvoire, eines der als "Plus beaux villages de France" klassifiziertes Dorf

Kommentar verfassen