Gotthard AlpTransit

Besichtigung des Gotthard Bahntunnels bei Amsteg

Gestern durfte ich als Gast zusammen mit der Jungen Alpenregion den Gotthard AlpTransit Tunnel besuchen. Mit AlpTransit Gotthard entsteht eine „Flachbahn durch die Alpen“. Der Basistunnel am Gotthard ist das Herzstück und mit 57 km längste Tunnel der Welt. Er wird voraussichtlich Ende 2017 in Betrieb genommen.

Interessant zu Wissen: für die 57 Kilometer Tunnel wurden insgesamt über 153 Kilometer Tunnels gegraben, gesprengt oder gefräst. Alle 325 Meter befindet sich nämlich ein Querstollen um im Unglücksfall von einer Röhre in die andere zu gelangen.

Im Personenverkehr soll der Gotthard-Basistunnel in Verbindung mit dem Ceneri-Basistunnel die Fahrzeit Zürich–Mailand (Höchstgeschwindigkeit 225–250 km/h) um ca. eine Stunde verkürzen (von 3 h 40 min auf ca. 2 h 40 min).

Rund 1,8 Kilometer im Berg durften wir gestern einen Augenschein nehmen. Entstandene Bilder findest Du auf meinem Flickr Account.

Kommentar verfassen