Neuer, interessanter Webclipper bei Memonic.com

Memonic – dass ist dieser „Evernote Konkurrent“ aus Zürich, welcher sich vor gut einer Woche am Samstalk im Hause Leumund vorgestellt hat. Heute präsentierte Memonic ein neues Feature, welches sie gegenüber Evernote zumindest in einem Bereich klar abhebt.

So wurde der Webclipper klar verbessert. Es ist nun möglich einzelne Wörter oder einzelne Sätze ab einer Website zu selektieren. Und so sieht das ganze dann aus.

Das neue Memonic Bookmarklet - Quelle: Memonic.com

Mehr Informationen gibt es im Memonic-Blog nachzulesen.

Tja, nachdem ich heute viele Notes ziemlich erfolglos bei Evernote geclippt habe, da habe ich mir genau so etwas gewünscht! Und ich wurde heute Abend also von Memonic überrascht. Ob sich langsam aber sicher ein Umstieg lohnt? Noch fehlt mir das Killer-Kriterium: Ein Import meiner Evernote Notes bei Memonic!

Trotzdem werde ich nun mal den Clipper etwas genauer testen gehen…

Kommentar verfassen