Expenzez – Einfach Ausgaben verwalten

Eines gleich mal vorweg:  Expenzez.com bietet genau das an, was viele nicht schaffen: Ein einfaches Tool um seine Ausgaben zu erfassen, welches auch kompatibel mit iPhone und Android ist und vor allem durch eins überzeugt: Übersichtlichkeit!

Viele Tools um Ausgaben zu erfassen haben ein Problem: Man erfasst täglich seine Ausgaben, aber findet dann doch nie genau heraus, wohin das Geld fliesst. Expenzez geht einen anderen Weg. Frei nach dem Motto „Keep it simple“ wird nur angezeigt, was auch nötig ist.

Das Resultat lässt sich durchaus sehen. Website starten, Ausgabe zusammen mit einer Kategorie und dem Betrag erfassen und abspeichern. Fertig! Und die monatliche Auswertung lässt sich anschliessend bequem ins Excel exportieren.

Ebenso überzeugend ist da die iPhone und Android Web-App. Einfach www.expenzez.com aufrufen und man gelangt automatisch auf die optimierte Website. Diese ist ebenso simpel und übersichtlich gestaltet wie die Desktop-Website. Und funktioniert ebenso problemlos.

Natürlich gibt es auch noch Entwicklungspotential. So wird es demnächst möglich sein mehrere Konten zu verwalten. Diese Anpassung ist bei den Entwicklern bereits in Planung. Einnahmen können ebenfalls nicht erfasst werden – hauptsächlich aus Gründen des Datenschutzes.

Jetzt muss ich also nur noch herausfinden, wie ich die Website im Büro zum laufen bringe. Da wir auf Internet Explorer 7 arbeiten ist die Seite leider nicht verfügbar. „Dein Browser ist veraltet, weist diverse Sicherheitslücken auf und wird deshalb von Expenzez nicht mehr unterstützt“ heisst es da auf der Startseite. 😉

Ich habe Verständnis für die Entwickler und kann das Tool wärmstens empfehlen!


1 Kommentar

  1. Pingback: Expenzez – Ein Erfahrungsbericht – Amizade.ch

Kommentar verfassen