Reise durch den Sommer: #5 Bratislava

TouristenmotivWeiter geht es mit meiner Serie “Reise durch den Sommer” in welcher ich Euch regelmässig neue Bilder und Stories über meine zwei Wochen Ferien in Europa veröffentliche. Ausgewählte Fotos setze ich laufend auf meinen Flickr Stream – abgelegt im Set „Sommerferien„.

Nach knapp drei Tagen in Wien reisten wir weiter nach Bratislava in der Slowakei. Nur gerade gut eine Stunde liegt Bratislava von Wien entfernt und diente in unserem Fall als Zwischenstopp nach Prag.

Regnerisch und kühl
Nachdem wir in Wien doch einige Sonnenstrahlen genossen haben, wurde unser Aufenthalt in Bratislava leider von Regen dominiert. Nichts desto trotz Hotel Aston Businessbesuchten wir die Altstadt. Neben der futuristischen neuen Brücke (Nový most), der Burg Bratislava und dem alten Rathaus gibt es dann noch diverse Statuen (siehe Bilder) welche von den Touristen rege besucht werden.

Grosses Hotelzimmer
Übernachtet haben wir im Hotel Aston etwas ausserhalb der Innenstadt. Und waren durchaus überrascht: Noch nie hatte ich für knapp 60 Euro ein so grosses Hotelzimmer mit Flatscreen Tv, Free WLAN, einem riesigen Doppelbett und zwei grossen TV Sesseln.

Ich bin nicht sicher ob meine Wohnung zuhause in der Schweiz so viel grösser ist 😉

Kommentar verfassen