Reise durch den Sommer: #2 München

Weiter geht es mit meiner Serie “Reise durch den Sommer” in welcher ich Euch regelmässig neue Bilder und Stories über meine letzten zwei Wochen in Europa veröffentliche. Ausgewählte Fotos setze ich laufend auf meinen Flickr Stream – abgelegt im Set „Sommerferien„.

Münchner Altstadt

Besuch in München
Wir waren uns schlussendlich einig, meine Frau und ich. München ist wohl der Lieblingsort auf unserer Reiseroute. Wieso dies so ist? Wir haben in München nur freundliche Personen angetroffen, die Infrastruktur ist toll und… es hat einfach viele wunderschöne Orte, die man immer wieder besuchen kann.

Tja, und schliesslich hatten wir auch viel Wetterglück. Regnete es auf dem Weg von Hohenschwangau nach München noch, so war die Sonne spätestens beim Hotel-Check in mit uns eingetroffen.

Sehenswertes in der Stadt
München hat wirklich einiges zu bieten. In der Altstadt befindet sich mit der Kaufinger Strasse eine richtig schöne Shopping-Meile, welche gleichzeitig auch verkehrsfrei ist. Sie mündet im meist überfüllten Marienplatz im Zentrum Münchens. Und gleich daneben, auf dem Viktualienmarkt findet man eine riesige Auswahl an frischen Food-Artikeln.

Nymphenburger ParkErholung in den Stadtgärten
Wer es lieber etwas ruhiger mag, der sollte einfach die zahlreichen, aber sehenswerten Parks in München besuchen. Allen voran natürlich den Englischen Garten mit dem Chinesischen Turm in der Mitte. Und gleich im Süden vom Englischen Garten befindet sich der kleine, schöne Hofgarten.

Fernsicht vom Olympiaturm
Auch wenn etwas ausserhalb von München sollte man Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Nymphenburg, der Olympia-Park und das „Münchner-Freiheit“ Quartier nicht verpassen. Und wer München einmal von oben sehen möchte, der besucht idealerweise den Fernsehturm im Olympia-Park.

1 Kommentar

  1. Pingback: Reise durch den Sommer: #2 München | München Reisen - Kultur und Erholung

Kommentar verfassen