Winter und Boni

Es wird wieder Winter. Draussen ist es kalt und es regnet ein weiteres Mal. Drinnen wird die Stimmung düster und alle warten auf Weihnachten, da die Herbstferien für die meisten bereits vorbei sind. Der neue Bond Film ist angekündigt und in zwei Monaten sind wir bereits mitten im Weihnachtsfest. Eben halt ein ganz normales Jahr. Oder doch nicht?

Weniger normal ist momentan die Wirtschaftslage, oder die Finanzkrise eben. Unglaublich was hier für Emotionen bei Wörtern wie „Manager-Boni“ oder „UBS“ ins Spiel kommen. Da hat sich plötzlich jeder schon Ewigkeiten mit dem Thema befasst und jeder Politiker weiss es ganz sicher besser.

Nur gut erhalte ich auch einen Bonus; hoffentlich jedenfalls. Nur arbeite ich weder auf einer Bank, noch wird dieser tausende von Franken sein 🙂 Sondern nur ein paar wenige Prozent meines Grundlohns.

Tja, und das ist doch eigentlich schon Grund genug sich auf den Winter zu freuen. Oder?

Kommentar verfassen