Unbekannt und doch bekannt?

Durchaus spannend ist es, wenn man zum ersten Mal in einem Land ist, welches man doch eigentlich schon lange kennt. Und halt doch nie gesehen hat.

Wem geht es nicht so. Alle sprechen von den USA, in den TV Shows und Serien erhaelt man Einblicke und Vorurteile ueber die USA. Ich bin jetzt ca. 16 Stunden in Amerika, und ich kann einzelne Vorurteile schon bestaetigen oder wiederlegen. Ja, so sind hier z.B. die Autos einfach wirklich groesser als in Europa.

Spannend ist es allemal. Und ich freue mich schon auf den heutigen Ausflug nach Manhattan. Denn bisher habe ich ja nur den Flughafen und Queens kennen gelernt 🙂

Kommentar verfassen