And the time goes on

Ja, die Zeit die vergeht sehr schnell zur Zeit. Vor mir steht eine doch sehr spezielle Woche. Nicht nur dass ich am Donnerstag für 10 Tage in die Ferien fahre. Nein, denn am Mittwoch habe ich nach 13 Jahren den letzten Arbeitstag in der MIGROS, bevor ich dann definitv auf den 01.10. zu Directories wechseln werde.

Es wird sich also vieles ändern in den nächsten zwei, drei Wochen. Ich freue mich aber drauf. Umso mehr ich weiss, dass bald dann auch der Trip über Genf nach New York beginnt. Anschliessend steht auch ein Ausflug nach Washington DC auf dem Programm. Sind wir mal gespannt was diesmal alles passiert in den Ferien.

Wer sich über meine Reise auf dem Laufenden halten will, der besucht am Besten einfach meine Website 🙂 Ich werde hier laufend Neues hineinschreiben. Selbstverständlich könnt Ihr auch den RSS Feed abonnieren oder Euch für den Newsletter einschreiben.

Einschreiben für den Newsletter:

Kommentar verfassen