Mac oder PC?

Kennt Ihr das Gefühl auch? Du wachst am morgen auf und weisst… ich will es haben. Nein, bei mir ist es nicht etwas das iPhone. Irgendwie kann ich mich da nicht wirklich begeistern. Nein, es geht vielmehr um einen Computer.

Denn mein Notebook wird nach und nach etwas gar langsam. Gekauft vor 2,5 Jahren bei Dell aber praktisch täglich 6 Stunden im Einsatz kommt es unter anderem auch mit dem Datenvolumen an die Grenze. War ja schliesslich auch ein Sonderangebot von Dell 🙂

Tja, gebrauchen wird man es hoffentlich noch lange können. Aber man macht sich dann halt schon langsam ein paar Gedanken, was man sich danach so anschaffen könnte. Und ein Produkt auf der Wunschliste ist halt einfach ein … Mac.

Somit stellt sich wieder die viel diskutierte Frage: „PC oder Mac“? Fragt man einen Mac-Freak wird die Antwort klar sein. Und eben so viele Windows Freaks gibt es, die dauernd vom Mac abraten. Tja, mal schauen wie sich das so entwickelt. Und vielleicht stelle ich mir dann auch schon die nächste Frage: „iMac oder macBook?“

Wieso muss man sich sich bloss immer entscheiden? 😉

3 Kommentare

  1. Die Sachlage ist ganz klar…

    Schliesslich sind Äpfel sehr gesund für Geist und Körper… 😀
    Es heisst ja nicht umsonnst.. An Apple a day keeps the Doctor away 😉

  2. also ich würde sagen, dass es draufan kommt, was man mit der maschine macht. ich würde einem grafiker oder filmemacher eher zu einem mac empfehlen, obwohl ich als filmemacher ohne probleme mit Premiere auf meinem PC gearbeitet habe.

    aber als gamer ists ganz klar: PC
    ganz unverschämt erwähne ich mein Kollege, der im Blog kurz beschrieben hat, was aus dem PC Game Markt geworden ist und werden kann: http://blog.gcshop.ch/pebble/2008/07/22/1216743600000.html

    ich habe auch mit dem iphone geliebäugelt (vorallem weil mein superschönes Samsung-Teil eine woche vor release des iPhones verloren ging), jedoch musste ich mich zusammenreissen und mich selbst echt fragen: „Brauch ich das?“ und dann: „Ist das viele Geld für so ein, wenn auch schönes und cooles Teil, wert?“ Ich habe zweimal knirschend nein sagen müssen.

    Let’s wait and see!

Kommentar verfassen